Ferien sind wirklich was Schönes. Spät aufstehen, nicht auf die Zeit achten, in den Tag hineinleben. All das kann man sich leisten. Ich freue mich schon sehr auf morgen (mal schauen, ob ich meine Kamera mitnehme;  wenn ja, dann werde ich euch wahrscheinlich welche zeigen :)) und auf die drei Wochen bei meiner Oma. Heute war ich kurz in der Stadt und habe mir eine Hose (eine ganz einfache, schwarze Röhre; hatte ich schon lange nicht mehr), ein weinrot-beige gestreiftes Kleid und endlich ein schönes Tagebuch. Ich hab schon länger vor eines zu führen und habe es auch früher schon einige Male versucht, aber irgendwann immer damit aufgehört. Diesmal nicht. (Hoffe ich.)

Genießt die Ferien und falls ihr keine habt, genießt die Schule ;)
Eure Marie

Kommentare:

  1. Ja, er ist wirklich cool :) Hast du ihn verfolgt?

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt aber auch einen tollen Blog! Hab euch gleich mal in meinen Reader gesteckt!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. da erinnerst du mich dass ich auch noch ein neues tagebuch (kalendertagebuch) brauche :D

    AntwortenLöschen