guinness cake

Heute haben Katja und ich dieses Rezept ausprobiert und das ist der leckerste Kuchen, den ich seit einiger Zeit gegessen habe! Er schmeckt überhaupt nicht nach Bier, sondern einfach unglaublich schokoladig. Und noch dazu ist er ganz einfach zu machen! Zum ersten mal gegessen haben wir ihn in Dänemark in einem wunderschönen kleinen Café namens Cake Lady. Die Bilder sind jetzt nicht besonders schön geworden, weil es schon ziemlich dunkel war, als wir sie gemacht haben, aber vielleicht fotografiere ich ihn morgen einfach noch mal, auch wenn dann schon einige Stücke fehlen werden.




Eure Marie

Kommentare:

  1. Ohhh der sieht hammer lecker aus! Hättest du ein Rezept zum Nachbacken? :)
    xx

    katie

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh ich krieg unglaublichen Hunger wenn ich das sehe ! Sieht unheimlich lecker aus :)

    AntwortenLöschen