Die Wolken ziehen weiter

Das Einzige, was ich jetzt gebrauchen könnte ist ein bisschen Ruhe, ein Hauch von Leichtigkeit. Ein bisschen weniger etwas und dafür ein wenig mehr nichts. Irgendwo sein, ganz alleine, ohne Verpflichtungen, frei. Einfach nichts tun, die Stille genießen, Frische in die von stickiger Alltagsluft gefüllten Lungen fließen lassen. Das wäre schön.




Ein gutes und erholsames Wochenende wünsche ich euch.
Eure Marie

Kommentare: