L'Italia con gli occhi aperti

Morgen geht's nach Italien. Ich bin schon ziemlich gespannt, was uns dort alles erwarten wird, zumal ich noch nie in Italien war. Abgesehen von der kleinen Stadt, in der wir wohnen werden, werden wir auch noch Verona und Mailand sehen. Außerdem möchte ich euch noch ein Buch mit Schwarzweißfotografien von Hektor Leibungut zeigen. Die Bilder sind wirklich schön, also schaut mal rein, wenn ihr es irgendwo seht. Hier könnt ihr auch noch ein paar der Fotos darin finden. Wie einige vielleicht gemerkt haben, waren hier vorhin noch abfotografierte Aufnahmen veröffentlicht, aber aus urheberrechtlichen Gründen habe ich sie lieber wieder gelöscht. Weil meine Nikon leider immer noch bei der Reparatur ist, kann sie nicht mit nach Italien, aber dafür wird die Analoge dabei sein. Und für die Woche danach haben Jana und ich uns vorgenommen, zusammen ein bisschen zu fotografieren.





Habt eine schöne Woche!
Eure Marie

Kommentare:

  1. wuaaah, wieso fährst du nach italien? Ich will auch! :D

    AntwortenLöschen
  2. Omg Italien <3 ich liebe dieses Land!
    Verona und Mailand sind auch richtig toll, viel spass!

    AntwortenLöschen
  3. wie cool, wieso gibts das bei uns nicht o: na dann, ganz viel spaß!

    AntwortenLöschen
  4. Huhu:)
    Schöner Blog.
    Dein Header gefällt mir sehr!
    Hast du Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen?
    http://mademoiselle-mariiie.blogspot.com/2012/03/blogvorstellungs-challenge.html
    LG

    P.s. Ist ja lustig:) Ich heiße auch Marie!

    AntwortenLöschen
  5. Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß !! :)

    AntwortenLöschen
  6. schöner blog.
    lust auf gegenseitg folgen?
    http://yara-lynna.blogspot.com/

    AntwortenLöschen